Samstag, 20.01.2018
Berichte
Neuer Schiedsrichterlehrgang PDF Drucken E-Mail
Allgemein
Geschrieben von: Rehmann, Gerhard   
Montag, den 17. April 2017 um 10:52 Uhr

Neue Wettspielordnung - andere Regeln - Fachmann gesucht

Ist die Verunsicherung in deinem Verein wegen der neuen WO trotz den sehr guten Informationsveranstaltungen des Verbands riesen gro├č? Hast du viele Fragen und keiner kann dir eine Antwort darauf geben? Seid ihr im Verein auf der Suche nach einem Regel-Fachmann? Dann nutze die einmalige Gelegenheit und lasse dich vom Donnerstag 25. bis Samstag 27. Mai 2017 zum Regel-Fachmann ausbilden.
Der diesj├Ąhrige Schiedsrichterlehrgang am langen Wochenende von Christi Himmelfahrt in Filderstadt-Sielmingen bietet dir die einmalige Gelegenheit die neue Wettspielordnung DTTB und Ausf├╝hrungsbestimmungen TTVWH ausf├╝hrlich kennen zu lernen. Gleichzeitig durchdringst du die Internationalen Tischtennisregeln A und B, die die Grundlage unseres Hochgeschwindigkeitssport bilden.
Um bei sp├Ąteren Eins├Ątzen als Schiedsrichter am Tisch oder Oberschiedsrichter alle wichtigen Aufgaben erledigen zu k├Ânnen, werden diese ausf├╝hrlich im Lehrgang behandelt. Neben der Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter (VSR) wird dieses Jahr erstmalig die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter am Tisch (VSRaT) angeboten.
Der VSRaT-Lehrgang findet zusammen mit dem VSR-Lehrgang statt. Allerdings ist die Lehrgangsdauer um einen Tag verk├╝rzt, sodass der Lehrgang am Freitagabend endet. Der VSRaT richtet sich an j├╝ngere Regelinteressierte (ab 14 Jahren), die das Schiedsrichterwesen kennenlernen und Eins├Ątze nur am Tisch ├╝bernehmen m├Âchten.
Die Pr├╝fung f├╝r beide Lehrg├Ąnge findet am 25. Juni 2017 in Neuhausen auf den Fildern statt. Weitere Informationen zum VSR und VSRaT findest du in den folgenden Flyern und Ausschreibungen. Es sind aktuell nur noch 5 Pl├Ątze frei. Deshalb: Anmeldeformular ausf├╝llen und schnellstm├Âglich an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch├╝tzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. senden.
├ťber deine Anmeldung zum Schiedsrichterlehrgang freut sich

Lukas Eichhorn
(RLSRB Hohenlohe / Beauftragter Schiedsrichter Aus- und Fortbildung TTVWH)

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 17. April 2017 um 11:05 Uhr
 
Schwerpunktrangliste Jugend PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: Pf├Ąnder, Thomas   
Dienstag, den 04. April 2017 um 05:53 Uhr

Beiliegend die Ergebnisse der Schwerpunktranglisten Jugend in Rossfeld und Ilsfeld.

Jeweils Platz 1 und 2 qualifizieren sich f├╝r die Baden-W├╝rttembergischen Jahrgangsranglisten TOP24.

Die nachfolgenden Termine der TTBW JG-RLT TOP-24:
Jugend U11/U12 > Samstag 6. Mai 2017 in Friesenheim (TTV S├╝dbaden)
Jugend U13/U14 > Samstag 20. Mai 2017 in St. Ilgen (TTV Baden)
Jugend U15/U18 > Samstag 01. Juli 2017 in Ilsfeld (TTVWH)

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse Schwerpunkt.pdf)Ergebnisse Schwerpunkt.pdf[ ]177 Kb
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 04. April 2017 um 05:57 Uhr
 
Bezirksentscheid Mini-Meisterschaften PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: Pf├Ąnder, Thomas   
Donnerstag, den 30. M├Ąrz 2017 um 17:02 Uhr

Auch dieses Jahr veranstaltete die Tischtennis-Abteilung des TSV Kupferzell am 26.3.2017 den Bezirksentscheid der mini-Meisterschaften in Kupferzell.
Ein Dank an alle Helfer, die f├╝r einen reibungslosen Ablauf dieser Veranstaltung sorgten! Ein besonderer Dank des Bezirks geht dabei an seinen Breitensportbeauftragten Ralf Tannebaum, in dessen Ressort die Veranstaltung f├Ąllt. Er hat sie wieder hervorragend organisiert und sogar tolle Sachpreise f├╝r jedes der teilnehmenden Kinder beschafft. Dank auch seinem ÔÇ×TurnierleiterÔÇť Konstantinos Vavouras mit dessen Team f├╝r die z├╝gige Durchf├╝hrung, die bei den Kids keine Langeweile aufkommen lie├č. Die mini-Meisterschaften sind eine bundesweite Tischtennis-Aktion f├╝r M├Ądchen und Jungen, bei der in den letzten 30 Jahren fast 1,4 Millionen Kinder teilgenommen haben. Damit sind die mini-Meisterschaften die erfolgreichste Breitensportaktion im deutschen Sport.Bei den diesj├Ąhrigen mini-Meisterschaften unseres Bezirkes nahmen bei ├╝ber 30 Ortsentscheiden 335 Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren teil. Da dieses Jahr die 2 Kreisentscheide ausfallen mussten, wurde der Bezirksentscheid auf 2 Termine verteilt.

Am ersten Termin des Bezirksentscheides waren am Sonntag (26.03.2017) in der Carl-Julius-Weber-Halle in Kupferzell 81 Jungen und M├Ądchen am Start, welche in drei Altersklassen eingeteilt, unter den Augen ihrer Eltern spannende Spiele mit sehenswerten Ballwechseln lieferten. Die 4 Besten der Altersklasse 2006/07 und die Pl├Ątze 1 und 2 der beiden anderen Altersklassen d├╝rfen den Bezirk Hohenlohe beim Verbandsfinale in Gaildorf (6.5.2017) vertreten. Die Verbandssieger der Altersklasse Neun- und Zehnj├Ąhrige l├Ądt der DTTB zum Bundesfinale vom 9. bis 11.6. nach Oberwesel ein. Bei den ├Ąltesten Jungen (2004/05) war aus Veranstaltersicht erfreulich, dass unter den ersten vier Pl├Ątzen drei Lokalmatadoren landeten. Neben dem Sieger aus Kupferzell Felix Erler und dem Zweitplatzierten Bastian Vahrenhorst (FC Langenburg) d├╝rfen sich auch die zwei Kupferzeller auf Platz 3 (Julius Schoch) und 4 (Colin Dzieciuch) berechtigte Hoffnungen machen als Nachr├╝cker auf einen Einsatz beim Verbandsfinale. Das gr├Â├čte Teilnehmerfeld mit 38 Kindern hatte die Jungen-Konkurrenz des Jahrgangs 2006 und 2007. Damit alle Kinder m├Âglichst viele Spiele bestreiten durften wurden 2 Gruppenphasen gespielt, bevor es dann mit dem Viertelfinale weiter ging. Im Endspiel setzte sich Finn Schwab aus Neuenstein souver├Ąn ohne Satzverlust gegen Fabian Wilhelm (SV Elpersheim) durch. F├╝r das Verbandsfinale qualifiziert haben sich au├čerdem Leonhard Kirchner (SV Elpersheim) und Tim Volz (TSV Neuenstein). Bei den j├╝ngsten M├Ądchen triumphierte Clara Weidner vom FC Langenburg vor Lisa Ehrmann (SV Ingersheim).┬á

Am Samstag den 8.4.2017 geht es dann mit den zwei ├Ąlteren M├Ądchen-Jahrg├Ąngen und dem j├╝ngsten Jungen-Jahrgang in Kupferzell weiter.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 31. M├Ąrz 2017 um 16:31 Uhr
 
Bezirksrangliste Jugend PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: Pf├Ąnder, Thomas   
Montag, den 13. M├Ąrz 2017 um 07:47 Uhr

Beiliegend die Ergebnisse der Bezirksrangliste Jugend vom 12. M├Ąrz in Michelfeld.

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse.pdf)Ergebnisse.pdf[ ]157 Kb
 
Info-Veranstaltung "Neue Wettspielordnung" (Wichtig!!!) PDF Drucken E-Mail
Allgemein
Geschrieben von: Rehmann, Gerhard   
Freitag, den 03. M├Ąrz 2017 um 21:35 Uhr

An alle Vereine und Mitarbeiter des Tischtennisbezirks Hohenlohe

Liebe Vereinsvertreter,
liebe Bezirskmitarbeiter

ich darf Euch alle zu unserer bezirksinternen

Informationsveranstaltung
ÔÇ×Wettspielordnung DTTB inklusive den Ausf├╝hrungsbestimmungen TTVWHÔÇť

einladen.

Termin: 16.03.2017, 19.00 Uhr
Ort: Kottspiel,
TT-Halle des TTC Kottspiel (An der Steige 5, 74424 Kottspiel)


ACHTUNG:

Die Veranstaltung ist f├╝r die Vereine ├╝beraus wichtig!!
Sie betrifft viele Bereiche, vor allem die Mannschaftsmeldungen und Mannschaftsaufstellungen aber auch den Spielbetrieb als solchen.

Sie ist gleicherma├čen wesentlich f├╝r Aktive, Jugend und Senioren.

Der Bezirksausschuss hat davon abgesehen, einen au├čerordentlichen Bezirkstag (mit Strafen im Falle des Nichterscheinens) auszurufen.

Ich gehe trotzdem oder gerade deswegen davon aus, dass von jedem Verein

mindestens 1 Vertreter

(gerne auch mehr)  erscheinen wird.

Wer nicht da war, kann sich am Ende nicht darauf berufen, das habe ich nicht gewusst !!!
Er hat dann vielmehr die Konsequenzen zu tragen.

Einzelheiten bitte dem Anhang entnehmen.

In der Erwartung vollst├Ąndigen Erscheinens

mit sportlichen Gr├╝├čen
Gerhard Rehmann
-Bezirksvorsitzender
Tischtennisbezirk Hohenlohe-

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 04. M├Ąrz 2017 um 10:27 Uhr
 
<< Start < Zur├╝ck 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 46