Samstag, 20.10.2018
Berichte

Notice: Uninitialized string offset: 94 in /homepages/21/d68305779/htdocs/cms.tt-hoh.de/plugins/system/SEOSimple.php on line 146
Schiri-Lehrgang am 11./12. Mai PDF Drucken E-Mail
Allgemein
Geschrieben von: PfĂ€nder, Thomas   
Donnerstag, den 01. MĂ€rz 2018 um 07:35 Uhr

Beiliegend die Ausschreibung fĂŒr den Schiri-Lehrgang am 11./12. Mai in Herrlingen (bei Ulm).

 
StarTTer-Trainerausbildung PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: PfĂ€nder, Thomas   
Montag, den 26. Februar 2018 um 12:28 Uhr

Am 14./15. Juli wird es im Bezirk Hohenlohe wieder einen Lehrgang D-Lizenz geben, der sich jetzt offiziell “StarTTer-Trainerausbildung“ nennt. Beiliegend die Ausschreibung und der Anmeldebogen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 26. Februar 2018 um 12:29 Uhr
 
T.Tran beim Bundesranglistenfinale PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: PfĂ€nder, Thomas   
Donnerstag, den 22. Februar 2018 um 09:46 Uhr

Bereits das Erreichen vom Bundesranglistenfinale der SchĂŒler (U15) war fĂŒr Tobi Tran von der SpVgg Satteldorf ein Riesenerfolg. In Barleben (Sachsen-Anhalt) konnte Tobi immerhin 3 Einzel gewinnen. Dies bedeutete Platz 11. Mit einem Satzgewinn mehr wĂ€re aber auch Platz 7 möglich gewesen.

 
Qualirangliste U18 PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: PfĂ€nder, Thomas   
Sonntag, den 04. Februar 2018 um 15:13 Uhr

Bei der u18-Qualirangliste in Michelfeld qualifizierten sich bei den MĂ€dchen die ersten Acht und bei den Jungen die ersten Zwölf fĂŒr die Jahrgangsrangliste am 11. MĂ€rz in Roßfeld.

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (JungenU18.pdf)JungenU18.pdf[ ]61 Kb
Diese Datei herunterladen (MaedchenU18.pdf)MaedchenU18.pdf[ ]33 Kb
 
WĂŒrrtembergische Jahrgangsmeisterschaften 2018 PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: Rehmann, Gerhard   
Sonntag, den 21. Januar 2018 um 17:55 Uhr

Bei den WĂŒrttembergischen Jahrgangseinzelmeisterschaften erfolgreich waren auch Teilnehmer aus anderen Vereinen als der SpVgg Satteldorf (Bericht siehe unten).
Am Samstag vermochte vor allem noch Paul Kilian (SC Buchenbach) bei den Jungen U15 zu ĂŒberzeugen, der im Einzel einen hervorragenden 3. Platz belegte und im Doppel gemeinsam mit Andronikos Mavromichalis (TTC Gnadental), der als Ersatz fĂŒr den erkrankten Tobias Tran ins Feld gerutscht war, sogar im Finale stand. Nach dem Gewinn der beiden ersten SĂ€tze standen beide vor dem Titelgewinn, wurden aber abgefangen und damit Zweiter.
Ebenso stark wie Paul Kilian spielte Konstantin Rehmann (TSV Gaildorf). Er wurde im Einzel der Jungen U13 nach starken Leistungen ebenfalls 3. und drang gemeinsam mit Noel Frank (TSV Neuenstein) bis ins Finale vor. Dort konnten die beiden ihre tolle Form der vorigen Spiele nicht mehr abrufen. Der 2. Platz war dennoch ein Riesenerfolg.

Ebenfalls den 3. Platz im Einzel belegte Bo YĂŒ Gao (TTC Gnadental) bei den Jungen U12, der nach einer souverĂ€nen Vorrunde im Halbfinale trotz guter Leistung unterlag. Gemeinsam mit Finn Schwab (TTC Neuenstein) schaffte er es ebenfalls unter die besten 4. Dort unterlagen die beiden den spĂ€teren Siegern und wurden Dritter.
Eine tolle Überraschung gelang Leonie Hintermaier bei den MĂ€dchen U12. Die an Nr. 8 gesetzte Spielerin vom FC Langenburg drang bis ins Halbfinale vor. Erst dort unterlag sie der spĂ€teren souverĂ€nen Siegerin der Konkurrenz.
Insgesamt gesehen eine tolle Bilanz aller Hohenloher Spielerinnen und Spieler, der nur das "i-TĂŒpfelchen" eines Titels fehlte. DafĂŒr waren die Hohenloher mit ihren einheitlichen Bezirkstrikots ganz klar das bestgekleidete Team.
(Die Ergebnisse im Detail sind auf www.ttvwh.de einzusehen http://www.ttvwh.de/files/2018/Jugend/2018-01-14_TTVWH-JG-EM_Jugend/Ergebnisse_TTVWH-JG-EM-Jugend.pdf )

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 21. Januar 2018 um 18:40 Uhr
 
<< Start < ZurĂŒck 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 49