Mittwoch, 22.05.2019
Verbandsfinale in Ilshofen PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: PfĂ€nder, Thomas   
Donnerstag, den 09. Mai 2019 um 16:35 Uhr

mini-Meisterschaften 2019 | Verbandsfinale in Ilshofen
Am kommenden Samstag, 11.05.2019 steigt neben den Mannschaftsmeisterschaften auch das Verbandsfinale der mini-Meisterschaften. Austragungsort ist die Großsporthalle in Ilshofen. Ab 11 Uhr gehen die Siegerinnen und Sieger der Bezirksentscheide an die Tische und spielen ihre Meister aus. Die Veranstaltung wird vom Bezirk Hohenlohe
unter der Leitung von Ralf Tannebaum durchgefĂŒhrt.
" Die Sporthalle wird bestens prĂ€pariert sein und die Organisation im Vorfeld durch Ralf Tannebaum und sein großes Helferteam verspricht eine tolle Veranstaltung", so Markus Senft, welcher von der GeschĂ€ftsstelle aus unterstĂŒtzent tĂ€tig ist. Über die Ortsentscheide, Kreisentscheide und Bezirksentscheide haben sich die jeweils Besten zum Verbandsfinale qualifiziert. Ressortleiter Breitensport Christoph Bargheer wird dann am Samstag ĂŒber 100 Spielerinnen und Spieler mit ihren Eltern und Betreuern in Ilshofen begrĂŒĂŸen können. Gespielt wird in den Altersklassen U8, U10 und U12. Hier werden sowohl bei den MĂ€dchen als auch bei den Jungen die wĂŒrttembergischen Sieger ermittelt. Die Sieger der Altesklasse U10 qualifizieren sich zum Bundesfinale, welches vom 31.05. - 02.06.2019 in Berlin stattfindet. Neben verschiedenen Spielmöglichkeiten auch abseits des Tisches ist durch den Veranstalter auch fĂŒr das leibliche Wohl gesorgt.