Mittwoch, 15.08.2018
Württembergische Jahrgangs-Einzelmeisterschaften PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: Pfänder, Thomas   
Montag, den 16. Januar 2017 um 07:49 Uhr

Beiliegend die Ergebnisse

Hochklassigen Tischtennissport bot der U 18-Wettbewerb bei den Jungen, in dem sich am Ende die beiden Topgesetzten Marius Henninger vom Regionalligisten SpVgg Gröningen-Satteldorf und Pekka Pelz vom Oberligisten TTC Bietigheim-Bissingen im Finale begegneten. Während Pelz ohne Satzverlust bis ins Endspiel durchmarschierte, musste sich Henninger vor allem im packenden Halbfinale gegen Tom Duffke (SC Staig) mächtig strecken, das er mit 14:12 im entscheidenden fünften Satz gewann. Ähnlich dramatisch verlief das Finale, in dem der zuletzt angeschlagene Marius Henninger noch einmal alle Kräfte mobilisierte und sich mit einem 11:7, 11:6, 4:11, 3:11 und 12:10 den Titel holte. Zuvor hatte Marius Henninger bereits mit Partner Florian Saljani (TTC Gnadental) im Doppel triumphiert, die beiden gewannen gegen die Bietigheimer Marc Hingar/Pekka Pelz in vier Sätzen.

 

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Ergebnisse.pdf)Ergebnisse.pdf[ ]667 Kb
Diese Datei herunterladen (Marius Henninger.jpg)Marius Henninger.jpg[ ]470 Kb
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 16. Januar 2017 um 07:55 Uhr