Samstag, 16.10.2021
TT-Infos Jugendspielbetrieb PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: Pfänder, Thomas   
Mittwoch, den 15. September 2021 um 06:37 Uhr

 

An alle TT-Jugendleiter im Bezirk Hohenlohe, TT-Abteilungsleiter z.K.   Bezirksjugendausschuss z.K.

Liebe TT-Freunde,

am kommenden Wochenende startet die TT-Saison 2021/2022. Hierzu einige Infos – auch wenn die eventuell mit der für morgen angekündigten neuen Corona-Verordnung schnell überholt sind…..

ALLE Spielklassen der Jugend auf Bezirksebene werden im Braunschweiger System ausgetragen. Beim Braunschweiger System werden alle 10 Spiele ausgespielt – auch wenn dies in den Durchführungsbestimmungen, die letzte Woche vom Verband verschickt wurden, anders drinstand.

Sämtliche Terminpläne der Jugendspielklassen sind im Click-TT veröffentlicht.

Verlegungen (egal ob Vor- oder Nachverlegung) müssen von der „neutralen Stelle“ ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) genehmigt werden.

Nachmeldungen von neuen Jugendspielern sind jederzeit möglich. Neue Jugendspieler sind sofort einsatzberechtigt. Für neue Jugendspieler muss nach dem ersten Einsatz sofort eine Spielberechtigung im Internet beantragt werden. Gleichzeitig sind mir und dem Klassenleiter folgende Daten formlos mitzuteilen: Name, Vorname, Geburtsdatum und Aufstellungsposition des neuen Jugendspielers.

Nachmeldungen können auch im Click-TT beantragt werden. Wenn ihr das über Click-TT macht bitte unbedingt zusätzlich ein Mail an mich senden!

Und nun noch ein paar Worte zu den aktuellen Corona-Vorschriften:

Gemäß aktueller Durchführungsbestimmungen:

„Ab sofort unterscheidet die neue Corona-Verordnung Sport gemäß der 3G-Regel zwischen immunisierten und nicht-immunisierten Personen. Als immunisierte Personen gelten laut § 4 der geltenden Fassung Personen, die gegen COVID-19 geimpft oder von COVID-19 genesen sind. Für diese Gruppen von Personen ist die Teilnahme an Angeboten des organisierten Sportbetriebs uneingeschränkt möglich. Bei nicht-immunisierten Personen gilt die Vorlagepflicht eines negativen Testergebnisses zur Teilnahme am Sportbetrieb für Veranstaltungen in geschlossenen Räumen vor dem Betreten der Halle. Die Landesverordnung lässt folgende Testmethoden zu: a) PCR-Test: Gültigkeit max. 48 h    b) Schnelltest: Gültigkeit max. 24 h    Der Heimverein ist nicht verpflichtet, die laut Landesverordnung außerdem zugelassenen „Laien-Tests“ durchzuführen. Die Nachweispflicht entfällt für alle Schülerinnen der öffentlichen Schulen und entsprechender Schulen in freier Trägerschaft.“

Laut TTBW „sollte die Heimmannschaft bis spätestens 48 Stunden vor Spielbeginn den Gastverein informieren, wenn besondere Hygienebestimmungen bestehen“.

FĂĽr alle Jugendspiele auf Bezirksebene lege ich hiermit bis auf Weiteres fest:

· Umkleidekabinen und Duschen können NICHT benutzt werden. (falls doch – auch Recht…)

· Alle Spieler/innen kommen bereits umgezogen in die Halle.

· Alle Spieler, Betreuer und Zuschauer haben eine Mund-Nase-Bedeckung dabei und müssen diese außerhalb der Spielboxen auch aufsetzen (und zwar ohne Diskussion….).

· Alle Jugendliche mit Jahrgang 2007 und jünger sind „Schüler“. Ein Impf-/Test-/ oder Schülerausweis ist NICHT zu erbringen.

->  Ein Impf-/Test-/ oder Schülerausweis ist nur für ältere Spieler (Jahrgang 2006 und älter) sowie für Betreuer/Zuschauer zu erbringen.

· Falls es weitere Hygienebestimmungen gibt oder jemand mit den von mir festgelegten Punkten nicht einverstanden ist, MUSS der Gastverein entsprechend spätestens 48 Stunden vor Spielbeginn informiert werden.

Bitte informiert hierĂĽber alle Spieler, Eltern und Betreuer !

Die Bezirksmeisterschaften der Jugend finden am 9./10. Oktober in Neuenstein statt. Die Jahrgänge 2009 und jünger spielen am Samstag um 9.30 Uhr. Um 13.30 Uhr spielen die Jahrgänge 2007 und 2008. Am Sonntag Vormittag sind dann die Jahrgänge 2004 bis 2006 dran.

Die genaue Ausschreibung hierfür geht in den nächsten Tagen raus.

Ob und wann es die von mir versprochenen Bambino-Turniere gibt, hängt von der weiteren Corona-Lage ab.

Auch in der kommenden Saison findet wieder Bezirkstraining in Neuenstein und Satteldorf statt. Näheres hierzu gibt es in den nächsten Tagen.

Gleiches gilt fĂĽr den StarTTer-Lehrgang im Herbst.

Mit sportlichem Gruß   Thomas Pfänder

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 15. September 2021 um 06:38 Uhr