Freitag, 27.05.2022

Kurzmeldung

Achtung: Infos vom TT-Bezirk Hohenlohe finden Sie ab sofort unter https://www.ttbw.de/hohenlohe

 

Ba.-Wü. Jahrgangsrangliste U11 + U12 PDF Drucken E-Mail
Allgemein
Geschrieben von: Rehmann, Gerhard   
Sonntag, den 01. Juni 2014 um 22:51 Uhr

Tolle Erfolge der Teilnehmer des Bezirks

Im badischen St. Ilgen wurden die Baden-Württembergischen Jahrgangs-Ranglistenturnier der Altersklassen U11 und U12 ausgetragen. Dabei konnten die Teilnehmer unseres Bezirks tolle Erfolge feiern. In der Altersklasse U12 war Paul Kilian (TSV Markelsheim) sehr erfolgreich. Mit vier Siegen und einer Niederlage in der Vorrunde qualifizierte er sich für die Ausspielung der Plätze 1 - 8. Diese begann mit einer Gruppenphase in der Zwischenrunde. Hier erspielte sich Paul den zweiten Platz (hinter dem späteren Sieger) Uros Bojic (TTC Bietigheim-Bissingen). Die Niederlage im Platzierungspiel gegen Tobias Tran (SV Lippach) bedeutete zwar "nur" den vierten und nicht den dritten Platz in Gesamtklassement, war aber leicht zu verschmerzen, da sich die Plätze 1 - 4 direkt für das Baden-Württembergischen TOP16-Ranglistenturnier der Altersklassen U13 und jünger qualifiziert hatten. Gleich mit zwei Teilnehmern war unsere Bezirk bei den Jungen U11 vertreten. Hier waren Simon Kouril und Nico Arnold (beide SpVgg Gröningen-Satteldorf) am Start. Beide gingen in getrennten Vorrundengruppen ins Rennen. Während Simon seine Gruppe mit fünf Siegen als Gruppenerster beenden konnte, musste Nico mehr kämpfen. Da er sein vorletztes Spiel der Vorrunde im fünften Satz mit 11:9 für sich entscheiden konnte, hinderte ihn auch die Niederlage gegen den Turnierfavoriten Max Wollenweber (TTC Ketsch) nicht daran, in die Zwischenrunde für die Plätze 1 - 8 einzuziehen. In dieser Zwischenrunde musste Nico zu Beginn zwei Niederlagen hinnehmen, ehe er das dritte Spiel für sich entscheiden konnte. Das bedeutete für ihn die Qualifikation für das Spiel um Platz 5, das er trotz gewonnenem ersten Satz seinem Gegner überlassen musste und somit die Veranstaltung auf einem tollen 6. Platz beendete. Simon Kouril blieb in allen drei Spielen der Zwischenrunde unbesiegt und zog etwas überraschend in das Finale ein. Dort unterlag er, nach großem Kampf, Max Wollenweber im fünften Satz und belegte somit den hervorragenden zweiten Platz. Mit diesem zweiten Platz hat sich Simon Kouril, ebenso wie Paul Kilian, für das Baden-Württembergische TOP16-Ranglistenturnier der Altersklassen U13 und jünger qualifiziert.
Ergänzt wurde das tolle Abschneiden der Jungen durch den 15. Platz von Maya Horlacher (TSV Ammertsweiler) bei den Mädchen U11. Maya beendete ihrer Vorrundengruppe mit einer Bilanz von 3:2 Siegen auf Platz 3 und spielte somit um die Plätze 9 - 16. In der Zwischenrunde konnte Maya, leider keines ihrer Spiele gewinnen und spielte somit im letzten Spiel um Platz 15. In diesem Spiel zeigte sie sich von den vorherigen Niederlagen gut erholt und sicherte sich mit einem 3:0 Erfolg den achtbaren 15 Platz unter 24 Teilnehmerinnen.

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (JungenU11.jpg)JungenU11.jpg[ ]73 Kb
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 01. Juni 2014 um 23:39 Uhr