Montag, 21.01.2019
Berichte
Württembergische Einzelmeisterschaften Senioren PDF Drucken E-Mail
Aktive
Geschrieben von: Pfänder, Thomas   
Freitag, den 18. Januar 2019 um 08:46 Uhr

Beiliegend die Ergebnisse der Württembergischen Einzelmeisterschaften der Senioren.

Bei der Senioren-WM gab es bei den Damen Ü40 ein Hohenloher Finale: Simone Nagel (Satteldorf) gewann 3:2 gegen Alexandra Dollmann (Altenmümster). Beide wurden mit unterschiedlichen Partnerinnen Dritte im Doppel. Simone Nagel wurde im Mixed auch noch Dritte.

Weitere Medaillenplätze für Hohenlohe:

Senioren 50: Bruno Lehmenn (Neuenstein) 3. im Einzel; 2. im Doppe; 3. im Mixed

Senioren 50: Bernd Schäfer (Buchenbach) 3. im Mixed

Senioren 60: Alfred Wolpert (Buchenbach) 3. im Einzel; 1. im Doppel

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. Januar 2019 um 08:56 Uhr
 
Württembergische Einzelmeisterschaften Jugend PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: Pfänder, Thomas   
Montag, den 14. Januar 2019 um 12:28 Uhr

Beiliegend die Ergebnisse der Württembergischen Einzelmeisterschaften der Jugend.

Moritz Kouril (Satteldorf) wurde Württembergischer Meister im Einzel der Jungen U18. Zusammen mit Florian Hermann (westgartshausen) holte er auch den Titel im Doppel.

Weitere Hohenloher auf Medaillenplätzen:

3. Jungen U13-Doppel: BoYü Gao / Finn Schwab (Neuenstein)

3. Jungen U15-Doppel: Simon Kouril / Chris Hofmann (Satteldorf)

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 18. Januar 2019 um 08:43 Uhr
 
Qualifikationsrangliste am 3. Februar PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: Pfänder, Thomas   
Sonntag, den 13. Januar 2019 um 09:21 Uhr

Beiliegend die Einladung zur Qualifikationsrangliste am Sonntag, 3. Februar in Bühlertann sowie das gemeldete Teilnehmerfeld.
Ausgespielt werden nur die Jahrgänge Jungen U18, Mädchen U18 und Mädchen U13.
In allen anderen Altersklassen sind die gemeldeten Spieler/innen direkt für die Jahrgangssichtung am 17. März in Rossfeld qualifiziert.

 
Neuer Schiedsrichterlehrgang PDF Drucken E-Mail
Allgemein
Sonntag, den 30. Dezember 2018 um 19:21 Uhr
Tolle Ballwechsel
Super Spiele
Das Publikum tobt
Spannung bis zum Matchball
Mit DIR im Rampenlicht!
Möchtest Du auch mal die Profis aus nächster Nähe beobachten? Eben mittendrin, statt nur dabei!
Das geht natürlich nicht einfach so. Als Schiedsrichter stehen Dir aber alle Wege offen, mit entsprechendem Engagement bei großen Events mit den Stars der Tischtennisszene im Einsatz zu sein.
Am Anfang jeder Schiedsrichterkarriere steht die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter bzw. für die jüngeren unter Euch die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter am Tisch (ab 14 Jahren). (Näheres dazu siehe jeweilige Ausschreibung in den Anhängen)
Unscheinbar, unauffällig aber unverzichtbar gewährleistest Du nach erfolgreicher Prüfung einen reibungslosen Spielablauf bis in die 2. Bundesliga; erlebst Spitzensport aus nächster Nähe und bist mit den Timo Bolls von morgen auf Du und Du.
Die nächste Gelegenheit, um in einen aufregenden und spannenden Lebensabschnitt zu starten, bietet sich vom 17.-19. Mai 2019 in Eningen (Bezirk Alb). Dich erwarten hochmotivierte und für das Schiedsrichterwesen brennende Referenten, die von ihren Erfahrungen und den Hintergründen zahlreicher Großveranstaltungen berichten. Innerhalb von zweieinhalb Tagen erhältst Du viele neue Einblicke in die Grundlagen und Hintergründe der schnellsten Ballsportart der Welt.
Interesse? Dann warte nicht zu lange und melde Dich gleich zum nächsten Schiedsrichterlehrgang an.
Anmeldeformular (Ausschreibung Seite 2) ausfüllen und zurücksenden an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .
Weitere Informationen findest du in den Flyern zu den Schiedsrichterausbildungen.
Offene Fragen beantworten Dir gerne die beiden Beauftragten für Schiedsrichter Aus- und Fortbildung Lukas Eichhorn ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) und Melanie Timke ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ).
Über deine Anmeldung zum Schiedsrichterlehrgang freut sich

Lukas Eichhorn
(RLSRB Hohenlohe / Beauftragter Schiedsrichter Aus- und Fortbildung TTVWH)
Starte Deine Schiedsrichterkarriere JETZT !!!

Bildquelle: BeLa Sportfoto
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 30. Dezember 2018 um 19:48 Uhr
 
Mädchenturnier PDF Drucken E-Mail
Jugend
Geschrieben von: Pfänder, Thomas   
Mittwoch, den 26. Dezember 2018 um 09:11 Uhr

Beim Mädchenturnier in Satteldorf siegten Sarah Dürr (SpVgg Satteldorf U9), Nina Müller (TSV Dörzbach, U10) und Clara Weidner (TSV Sulzdorf, U11). Gleichzeitig ging es für alle Mädels um die Quali für die Württembergischen Einzelmeister in der Klasse U11. Da hier Clara Weidner bereits qualifiziert war, darf nun die U11-Zweitplatzierte, Lisa Ehrmann (SV Ingersheim) teilnehmen.

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (Mädchentag (1).JPG)Mädchentag (1).JPG[ ]1939 Kb
Diese Datei herunterladen (Mädchentag (2).JPG)Mädchentag (2).JPG[ ]1706 Kb
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 01. Januar 2019 um 13:31 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 50